Kraftvolle Veränderungsprozesse und Veranstaltungen, die das Engagement der Beteiligten wecken

Facilitation ist ein Methodenrepertoire, das Gruppen in einem Veränderungsprozess, einem Workshop oder einem Vorhaben unterstützt, die von ihnen angestrebten Ziele selbstgesteuert zu erreichen.

Durch partizipative Einbeziehung aller Beteiligten sowie ihre Aktivierung zu Selbstorganisation bewirkt Facilitation oft verblüffende und nicht für möglich gehaltene Ergebnisse. Kollektive Intelligenz wird freigesetzt. Und es ergibt sich eine neue Qualität der Zusammenarbeit, die auch in der Zukunft weiterwirkt und die Nachhaltigkeit des Erarbeiteten sichert.


Begleitung persönlicher Veränderungsprozesse

Krisen, Spannungen und Unsicherheiten sind stets Vorboten und Begleiterscheinungen anstehender Entwicklungsprozesse. Denn Veränderung bedeutet vor allem, sich selbst zu verändern.

Im Coaching erweitern Sie Ihren Handlungsspielraum und Ihre Wirksamkeit. In einem vertraulichen Rahmen unter vier Augen entwickeln Sie Ressourcen, Ziele und Perspektiven. Sie haben Raum, Unsägliches auszusprechen, Neues auszuprobieren, Undenkbares durchzuspielen. Um dann unter Einsatz von Kopf, Herz und Intuition Ihre individuellen Schlüsse und Optionen herauszuarbeiten.


Fachkräftesicherung und Stärkung der Veränderungsfähigkeit Ihres Unternehmens

Im Fokus steht zu sichern, dass Sie die richtigen Mitarbeiter finden und binden, und zwar heute und künftig. Es gilt, alle Elemente Ihrer Personalarbeit strategisch und stimmig auszurichten, auf Wesentliches zu reduzieren und ungenutzte Potenziale zu nutzen.

Für Ihre Wettbewerbsfähigkeit gilt es außerdem, eine agile Unternehmenskultur zu schaffen. Denn nur, wenn Ihre Mitarbeiter sich engagiert, verantwortungsbewußt und mit eigenen Ideen für den Unternehmenserfolg einsetzen, werden Sie im zunehmend komplexen Umfeld bestehen.


In meinem Newsletter erhalten Sie immer wieder Anregungen und Tipps und erfahren Sie mehr über meine Aktivitäten und Angebote. Abonnieren Sie ihn doch gleich hier.