Arbeiten Sie mit - statt gegen! - Interessengruppen an zukunftsfähigen Lösungen

Facilitation ist ein Methodenrepertoire, das Gruppen in einem Veränderungsprozess, einem Workshop oder einem Vorhaben unterstützt, die von ihnen angestrebten Ziele aktiv und selbstgesteuert zu erreichen.

Die partizipative Einbeziehung aller Beteiligten weckt das Engagement und fördert die Fähigkeit zu effizienten Selbstorganisation. So bewirkt Facilitation oft verblüffende und nicht für möglich gehaltene Ergebnisse und Lösungen. Und es ergibt sich eine neue Qualität der Zusammenarbeit, die auch in der Zukunft kraftvoll weiterwirkt und die Nachhaltigkeit des Erarbeiteten sichert.



Erzielen Sie als Führungskraft oder Change Agent mehr Ergebnisse mit weniger Vorgaben

Krisen, Spannungen und Unsicherheiten sind stets Vorboten und Begleiterscheinungen anstehender Entwicklungsprozesse. Gerade Führungskräfte, die betriebliche Veränderungsprozesse gestalten und steuern sollen, benötigen oft einen Raum für Reflexion und Sparring. Denn Veränderung bedeutet zuallererst, sich selbst zu verändern. Und manchmal gilt es auch, erst die persönliche Veränderung zu realisieren, bevor Sie eine unternehmerische Veränderung angehen.

Im Coaching erweitern Sie Ihren Handlungsspielraum und Ihre Wirksamkeit. In einem vertraulichen Rahmen unter vier Augen entwickeln Sie Ressourcen, Ziele und Perspektiven. Sie haben Raum, Unsägliches auszusprechen, Neues auszuprobieren, Undenkbares durchzuspielen. Um dann unter Einsatz von Kopf, Herz und Intuition Ihre individuellen Schlüsse und Optionen herauszuarbeiten.



Richten Sie Ihre Steuerungs-, Führungs- und Personalpraktiken am strategisch Wesentlichen und einer agilen Kultur aus

Aufgabe jeder Führungskraft ist zu sichern, dass Ihr Unternehmen die richtigen Mitarbeiter findet und bindet und dass eine agile Unternehmenskultur Mitarbeitern motiviert, sich engagiert, eigenständig und mitverantwortlich für die aktuelle Arbeit und die Zukunft des Unternehmens einzusetzen.

In einem dynamischen, vernetzten und komplexen Umfeld sind dafür andere Steuerungs- und Personalführungspraktiken als bisher erforderlich. Es gilt daher, alle Elemente Ihrer Personalarbeit stimmig auf Ihre strategischen Unternehmensziele und die neue Kultur auszurichten, auf Wesentliches zu reduzieren und so neue Potenziale freizusetzen.


Treten Sie gerne mit mir in Kontakt, um Ihre Situation und Handlungsoptionen zu besprechen.

In meinem Newsletter erhalten Sie immer wieder Anregungen und Tipps und erfahren mehr über meine Aktivitäten und Angebote. Abonnieren Sie ihn doch gleich hier.