Der Zukunftslab-Workshop

Engagement Change Veränderung Organisationsentwicklung Entwicklung Coaching Moderation Facilitation Seminar Workshop Training Kulturwandel Führung Zusammenarbeit Wandel Wirkung Zukunftslab

Zukunft IST nicht. Sie entsteht vielmehr als Ergebnis Ihrer heutigen Entscheidungen - und bietet Ihnen damit vielfältige Chancen!

Zielsetzung:

Im Zukunftslab-Workshop klären Sie, was Ihre Organisation in die Zukunft trägt.

  • Sie weiten Ihren Blick und den Ihrer Interessensgruppen für den notwendigen Wandel im Umgang mit den ökologischen, sozialen und ökonomischen Herausforderungen unserer Zeit und gewinnen ein Big Picture.
  • Sie führen individuelles Verständnis und kollektive Ansprüche, Dilemmata und Unterschiede zu gemeinsam getragenen innovativen Zielen und grundlegenden, neuen Paradigmen zusammen.
  • Sie entwickeln ein höchsteigenes, stimmiges und fundiertes Konzept für die nachhaltige Ausrichtung Ihrer Organisation.
  • Sie erarbeiten ein kraftvolles und gemeinsam erstrebenswertes Zielbild als Konkretisierung Ihrer Nachhaltigkeits-Vision.
  • Sie leiten Prinzipien sowie eine Roadmap der ersten Schritte für den Prozess der Zielbild-Realisierung und die Transformation Ihrer Organisation ab.
  • Sie entwickeln von Anfang an neue Routinen für zukunftsweisende Zusammenarbeit.
  • Sie initiieren Spielräume, Kulturen und Prozesse, die individuelle wie organisationale Widerstands- und Handlungsfähigkeit in ungewissen Zeiten stärken.

Beschreibung:

  • 1-3tägiger Intensiv-Workshop
  • höchstindividuelle Ausgestaltung anhand Ihrer spezifischen Anliegen und Gegebenheiten und unter der Maßgabe, dass Sie und Ihr Team eine intensiv-konstruktive Qualität der Zusammenarbeit entwickeln und erleben
  • unter Einbindung aller relevanten Stakeholder - im Idealfall auch derer außerhalb Ihrer Organisation
  • anknüpfend an das Wesentliche Ihrer Organisation und das (Selbst-) Verständnis Ihrer Stakeholder
  • sinnvollerweise an einem geeigneten Ort außerhalb Ihrer Betriebsstätten - für einen freie und weiten Blick auf Ihre Organisation
  • Die Ausgestaltung erfolgt mit der Maßgabe, dass wir gemeinsam die der jeweiligen (Corona-) Situation angepassten Hygiene- und Abstandsregeln wahren.

Inhalte:

SYSTEMWISSEN vertiefen durch Kontexterkundung:

  • Stakeholder einbeziehen, Gemeinschaft bilden und Engagement entfachen
  • Historie, Kontext, Ziele, Kompetenzen und Partizipateure sichtbar machen
  • Stakeholder-Anliegen und Dilemmata erkunden und in den gemeinsamen Kontext stellen
  • Verbindungen ziehen, Wahrnehmung schärfen
  • Relevante Zukunftsthemen herausarbeiten

ZIELWISSEN schaffen durch Klärung Ihrer gemeinsam erstrebenswerten Zukunft:

  • Zukunftsentwicklungen und Trends erkunden und reflektieren
  • Visionen und Zukunftsnarrative entwickeln - unabhängig vom Grad des Utopischen
  • Imagination und Kreativität stärken
  • Innovative Potenziale und Kollaborationsmöglichkeiten identifizieren
  • Eine erstrebenswerte Vision und Leitplanken ihrer nachhaltigen Realisierung herausdestillieren

Der Zukunftslab-Workshop ist die Startrampe für Ihre Reise in die Zukunft.

Ihr Nutzen:

Sie klären, worum es wirklich wirklich geht.

Sie bündeln und verstärken, wofür die Stakeholder Ihrer Organisation tief im Innersten bereit sind sich einzusetzen.

Sie nehmen Bestand der Gegebenheiten, Beteiligten, Ressourcen und Voraussetzungen. Sie tragen alles Wissen, diverse Perspektiven wie auch Hypothesen darüber zusammen, was Sie an Chancen und Herausforderungen auf Ihrer Reise erwarten könnte. Sie weiten bewusst Ihren Blick auf die Welt, wie sie sich heute entwickelt und auf die Zukünfte, die in relevanten Studien und in der Trendforschung beschrieben werden ebenso wie diejenigen, die Sie selbst als denkbar erachten.

Sie erweitern sukzessive Ihren Möglichkeitenraum und üben zukunftstaugliche neue Routinen.

Neben kognitiven Recherche- und Denkprozessen nutzen Sie auch imaginative Verfahren der Zukunftsarbeit. Sie spielen verschiedene mögliche wie auch utopische Szenarien durch.

Dann gilt: Innehalten, anschauen, spüren, wirken lassen. Sie beleuchten die erarbeiteten Zukünfte von allen Seiten, hinterfragen Ihre Annahmen und entwickeln diejenige, die Sie für Ihre Organisation für zukunftsweisend halten.

Sie lernen, besser mit Ungewissheit und den Dilemmata umzugehen, die sich auf dem Weg zu einer nachhaltigen Zukunft zwangsläufig auftun. Sie erkennen, welche Faktoren, Chancen und Herausforderungen für Ihre Organisation wesentlich sind. Sie klären, wer und was Sie darin stärkt und unterstützt, Ihre Zukunft nachhaltig zu realisieren.

Sie schmieden ein Team, das gerade auch in ungewissem Gelände handlungsfähig ist.

Sie destillieren die eine, von allen Stakeholdern getragene, gemeinsam als erstrebenswert erachtete Zukunftsvision heraus - Ihr Leitstern im Transformationsprozess. Und zugleich der Ausgangspunkt aller Überlegungen dazu, welche Initiativen Sie in die angestrebte Zukunft tragen.

Sie entwickeln Spielräume, Kultur und Prozesse, die Widerstands- und Handlungsfähigkeit in veränderlichen Zeiten stärken. Sie fördern eine Haltung, die aus Hürden Lösungen und aus Konflikten Chancen entstehen lässt. Und schaffen so die Basis für die Verwirklichung Ihrer Vorhaben.


Sie wollen loslegen? Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich gerne für ein kostenfreies und unverbindliches Erstgespräch!

Sie erreichen mich

per Telefon: 0179 / 29 63 674

per Email: info@claudiaschleicher.de

oder gleich hier per Web-Formular:

Und um immer wieder Anregungen und Tipps zu Veränderungsprozessen, der Ausrichtung auf Nachhaltigkeit und entwicklungsorientierter Zusammenarbeit zu erhalten und mehr über meine Aktivitäten und Angebote zu erfahren, empfehle ich

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.